Die Orientierung-Gruppe

 

(begrenzt auf 6 Mensch-Hund-Teams, Vereinsmitglieder erhalten bei Anmeldung Vorzug)

 

Du und dein Hund habt die Welpen-Gruppe mit Bravour gemeistert? Dein Hund kann sich auf Dich konzentrieren und ihr habt Spass an der gemeinsamen Arbeit? Jetzt wollt ihr einen Schritt weiter gehen, am liebsten Richtung Hundesport? Dann seid Ihr hier bei uns genau richtig.

 

In der Orientierungsgruppe arbeiten wir an den Grundsätzen, die ihr für eine spätere Hundesport-Karriere brauchen könnt. Gemeinsam bauen wir die Konzentrationsfähigkeit eurer Hunde weiter aus und lernen Basiselemente der einzelnen Sportarten kennen, die bei uns im Verein angeboten werden. Dazu laden wir auch immer wieder Trainer aus den einzelnen Sparten ein, die uns Ihre Sportarten (Obedience, Agility, Hoopers, Rally-Obedience) vorstellen und ihr sie so "hautnah" erleben könnt. Im Vordergrund steht allerdings der Spaß, die Teambindung (Mensch-Hund) und die gemeinsame Arbeit mit euren Hunden. 

 

Folgende Vorraussetzungen sollte Dein Hund mitbringen:

  • Dein Hund ist sozialisiert und verträglich anderen Hunden gegenüber
  • Dein Hund hat Spass an der Arbeit mit Dir
  • Dein Hund ist gesund
  • Dein Hund hat bereits eine Welpen und Junghundegruppe oder eine andere ähnlichen Gruppe besucht

Vor jedem Start einer neuen Gruppe gibt es einen "Kennenlernen-Tag". An diesem Tag können alle Interessenten kommen und wir schauen, ob die Hunde den Anspruch an den Grundgehorsam erfüllen um der Gruppe beizutreten.

 

Die Orientierungsgruppen läuft über 12 Trainingseinheiten und besteht aus 3 Blöcken:

  • Block 1: Stunde 1-4
    Gehorsam, Grundlagen Kommandos, richtiges Belohnen, Grundlagen Fußarbeit
  • Block 2: Stunde 5-8
    Vertiefen der Grundlagen, arbeiten an Steigerung der Konzentrations-Ausdauer, Arbeiten und Konzentration auf den Hundeführer unter Ablenkung
  • Block 2: Stunde 9-12
    Vorstellung der Sportarten Obedience, Ralley-Obedience, Hoopers & Agility

Eine Trainingseinheit besteht jeweils aus einer Stunde. Da die Blöcke und Stunden aufeinander aufbauen, ist ein regelmäßiges Erscheinen gewünscht. Am Ende der 12 Trainingseinheiten solltet ihr so fit sein, direkt in die jeweiligen Sportsparten wechseln zu können und direkt ins Training einzusteigen.

 

Wann?

Das Training findet immer am Sonntag von 14.00 bis 15.00 Uhr statt

 

Für das Jahr 2022 sind folgende Gruppen-Termine geplant (Änderungen vorbehalten):

OG-01-2022: 
Kennenlerntag: Sonntag, 20.02.2022; 14.00 Uhr (bis voraussichtlich 17.00 Uhr)
Gruppenstart: Sonntag, 27.02.2022; 14.00 Uhr

Anmeldung bis spätestens 14.02.2022: per E-Mail an hegele@canifit.de; Betreff: OG-01-2022

 

OG-02-2022 - voll

(keine weiteren Anmeldungen mehr möglich): 
Kennenlernen Zoom-Meeting: Mittwoch, 07.09.2022; 20.00 Uhr (bis voraussichtlich 22.00 Uhr)
Gruppenstart: Sonntag, 18.09.2022; 14.00 Uhr

Anmeldung bis spätestens 29.08.2022: per E-Mail an hegele@canifit.de; Betreff: OG-02-2022

 

Teilnahme an der Gruppe nur nach vorheriger Anmeldung.

Ansprechpartner:

Florian Hegele

E-Mail: hegele@canifit.de

Telefon (bitte WhatsApp nutzen): 0176-64199541

Ausbilder:

Florian Hegele mit Even (BH), THS VK2, CSC

BLV-Ausbilder Basics, §11

 

Fortbildungen: FCI-Obedience, Turnierhundesport, Parcour-Training


Hier ein paar Impressionen aus den vergangenen Orientierungs-Gruppen: